MT EFIS – ein künstlicher Horizont ohne Kreisel und Sensoren

Warum funktioniert bei Moving Terrain, was eigentlich unmöglich ist?

Für Flächenflugzeuge (nicht für Helikopter!):

Ein Horizont ohne Kreisel und Sensoren – das gibt es nicht? Überzeugen Sie sich selbst!

Live-Aufnahmen: Fliegen mit MT-EFIS

Was ist MT-EFIS?

MT-EFIS (Electronic Flight Information System) ist ein künstlicher Horizont, der ohne Kreisel und zusätzliche Sensorik funktioniert, es genügen die ultra-genauen WAAS/EGNOS-GPS-Daten in Kombination mit der von Moving Terrain entwickelten Dynamischen Synchron Simulator (DSS) Technik!

MT- EFIS: Das ideale Backup (z.B. bei Vakuum oder Kreisel-Ausfällen) ohne Verschleiß!

Einsatz

  • MT-EFIS kann als Redundanz zum herkömmlichen On-Board-EFIS eingesetzt werden. Damit haben Sie eine zusätzliche Sicherheit, z.B. beim Ausfall oder bei flackerndem Horizont der On-Board-Geräte.
  • Damit haben nun auch Ultra-Leicht-Flieger die Möglichkeit, MT-EFIS kostengünstig nachzurüsten.

 

MT EFIS - künstlicher Horizont ohne externe Sensorik

Alle Zusatzinformationen auf einen Blick

  • Horizont/Fluglage
  • Altitude (True)
  • Steig- und Sinkrate
  • QNH-Ermittlung
  • Angle Of Attack (AOA)
  • Flight Path Angle
  • Track (Magnetic)
  • Groundspeed
  • Speedtrend in 10 Sek.
  • Rate of Turn

Angle of Attack (AOA)

Vermeiden Sie Strömungsabriss durch die Visualisierung des Anstellwinkels. Besonders während des Fliegens im Gelände, beim Kurven- oder Endanflug werden Sie auf einen Blick vor einem Verlust des Auftriebs und damit vor Gefahrensituationen gewarnt.

Flight Path Angle

Diese Anzeige stellt die echte Flugbahn dar. Das Steig- und Sinkverhalten wird anschaulich und sinnfällig visualisiert.

Digital Radar Altitude (DRA)

Die Digital Radar Altitude (DRA) zeigt Ihnen die relative Flughöhe Ihres Fliegers basierend auf dem digitalen Geländemodell. Die Darstellung erfolgt ähnlich einer Rising Runway.

Inflight QNH

Neu: Board-autonome QNH-Bestimmung für die überflogene Gegend durch Vorgabe der wahren Höhe über das Präzisions-WAAS/EGNOS-GPS.

Limitationen:

  • im Post-Stall Bereich
  • bei starkem Crosswind und wenig True Air Speed (z.B. Helikopter)
  • bei Schiebezuständen (z.B. Triebwerksausfall bei Twin-Aircraft)
  • non-certified, for information only